BEITRÄGE

Lang­zeit­stu­die „Lea­ving Care“

Die „Care Lea­ver Sta­tis­tics (CLS)“ ist die ers­te Lang­zeit­stu­die in Deutsch­land zum soge­nann­ten „Lea­ving Care“ jun­ger Erwach­se­ner. Sie unter­sucht über meh­re­re Jah­re hin­weg den Über­gang jun­ger Men­schen zwi­schen dem Leben in einer Wohn­grup­pe oder einer Pfle­ge­fa­mi­lie und dem Erwach­se­nen­le­ben. Auf der Web­site www.cls-studie.de gibt es wei­te­re Infor­ma­ti­on zu der Studie.

Alle Kate­go­rien

Archi­ve

Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnte: